Login / Registrieren
Willkommen im Musik Forum

Metzl
offline

Hmmm?
Die Rainbow Six: Las Vegas Demo ist nicht in deinem Marktplatz? Ich habe sie mir vor 2 Tagen ganz normal mit meinem Deutschen Live Account gezogen. Macht grafisch wie spielerisch einen sehr guten Eindruck.
Was mich nur nervt ist die Fischaugen-Optik wenn man die Wärmebildkamera benutzt. Das verwirrt und niemand kann mir erzählen, dass dies bei echten Kameras auch so ist. Allgemein ist mir die Map ist eh viel zu dunkel.

Greetz

Walez
offline

(Threadstarter)
Cool + Danke für diesen kleinen Spielbericht @Daywalker. Dann werde ich doch erstmal Abstand davon nehmen. Wie du schon sagst, unterschiedliche Schwierigkeitsgrade sollten das Spiel ausgewogen machen. Im grundegenommen habe ich auch nur darüber nachgedacht, weil im Moment nichts erscheint und ich mal wieder ein paar graphische Wunder sehen wollte *lol*. Optische "Finessen", kann ich auch bald in "Rumble Rose XXL" bestauen.

gruß und bis später

farbentaub
online

Ein Blue Ray/HD-DVD-Player gibt's aber erst ab 800 Euro (?) aufwärts. Und das ist mir dann doch zu teuer. Dafür bekäme ich ja schon eine PS3 Zumal ich die Vorteile der Formate auf meinem 32" eh nicht wirklich sehen würde. Ich muss meiner Freundin ja jetzt schon erklären, warum ich einen DVD-Player für 350 Euro kaufen muss.

Als Vampir - so wie ich das mitbekommen habe - läuft das quasi so, dass wenn man am Abend zuvor Blut getrunken hat, problemlos auch am Tage umherziehen kann. Auch gibt es mehrere Stufen des Vampirismuses, die man wohl durch das Bluttrinken hinauszögern kann.

Walez
offline

(Threadstarter)
@Daywalker

Oh. Gibt es eigentlich schon einen Termin?

@Number

85%+ ... *kurz Luft anhalt* ... ich habe das Plus gesehen !! Denke auch, das mein euphorischer Erguss nicht zu übertrieben war. In den Zwischenszenen sind mir einige Fehler aufgefallen, doch ansonsten stecke ich zusehr im Kampfgeschehen, so das ich kaum auf die KI achte - Hauptsache ein paar "Kameraden" kämpfen an meiner Seite und erledigen den einen oder anderen Feind. Ich finde ehr, das es extrem schlaucht, was aber die Wertung nicht unbedingt nach unten zieht

TheDaywalker
offline

Sagt mal, hat eigentlich irgend jemand hier schon mal "99 Nights" gespielt?
Für mich wird´s immer mehr zu einem Highlight dieses Jahrtausends!
Ich finde das Spiel einfach super! Ich spiele jetzt geschätzte 20 bis 25 Stunden und habe bestimmt noch 10 weitere vor mir. Keine Minute war das Spiel bisher langweilig, frustrierend oder unfair. Im Gegenteil. Von Anfang an hat es mir Spaß gemacht und wird von Stunde zu Stunde besser. Erst heute hat sich mein Unterkiefer nach einer "Super-Mega-Boost"-Attacke meines Charakters, den ich gerade spiele, ausgerenkt und der Sabber lief mir die Mundwinkel runter.

Einfach genial das Spiel und trotz einiger Mängel bekommt das Spiel von mir 10/10 Punkten! Jawoll!

farbentaub
online

Da steht aber "frühestens kommenden Mittwoch" also morgen. Wobei bei dem Ausdruck "kommenden X" regionale Verständnisprobleme nicht auszuschließen sind. Laut Major Nelson soll das Update aber noch diese Woche erscheinen. Was meine Vermutung, betreffend des Verständnisproblems bestätigt.

Und natürlich schließt man die USB-Tastatur an die Box an. Aber nicht das komische Auf-das-Joypad-steck-Teil!

*blub*


Wo warst Du eigentlich die Tage, Manu. Deine Box war fast eine Woche nicht online. Ja, gar dem Forum bliebst Du fern. :-O

farbentaub
online

Ich hatte anfangs auch Probleme mit der Kameo-Steuerung. Mag daran liegen, dass Kameo mein erstest 360-Spiel war und mein erstes, das ich mit Gamepad gezockt habe. Davor habe ich über Jahre nur mit Maus und Tastatur gespielt.

Jedesmal habe ich die Wut bekommen, wenn es darum ging, irgendwelche Gegenstände zu rollen. Als erstes kommen mir da die Perlen in den Sinn.


Dann durch einen Kumpel nach zwei Monaten mal wieder drauf gekommen es einzulegen und das Viech im ersten Versuch _locker_ erledigt.
Bei mir war es genauso. Nur dass ich nicht zwei Monate sondern zwei Stunden gewartet habe.

Walez
offline

(Threadstarter)
Ich kanns nicht fassen (nein, nicht das hier seit Tagen niemand was reingeschrieben hat ), ich bin Killerspiel süchtig...

Guten Morgen (soweit ein Montag Morgen gut sein kann),

in den letzten Tagen habe ich mich ein wenig mehr mit der Terroristenjagd von Rainbow Six:Vegas "beschäftigt" und festgestellt, das dieser Modus einfach fantastisch ist. Mit bis zu 4 Compadres - 3 sollten es mindestens sein, auf Gegnerzahl niedrig und dem Schwierigkeitsgrad "Normal" wird es auch da zu 2. ziemlich eng, da man sich gegenseitig decken muss, es aber teilweise zuviele Zugänge gibt und die Gegner (sehr gute KI) dich einkreisen (LUV Campus könnte man schaffen) - ist es einfach nur geil. Hier sollte man gleich auf Realistisch stellen (man bekommt auch mehr Punkte), da das die Spannung ungemein anhebt. Wenn man stirbt, wird man nicht respawnt, fiebert jedoch mit seinen Chummas mit, da man hier auch Punkte gutgeschrieben bekommt. Ansonsten sind die Maps sehr abwechslungreich und teilweise richtig "böse" verwinkelt - aber, ich habe es letzte Woche endlich geschafft, die Boxen meiner Surround-Anlage im Raum zu verteilen und das Spielerlebnis hievte mich auf eine neue Stufe *g*. Wenn man früher hörte, wie sich eine Tür öffnete, guckte man sich hecktisch im Raum um, nun kann ich mit Bestimmtheit sagen, woher das Geräusch kommt und mich direkt in die Richtung orientieren...goil. Bei 7 Boxen (2 von oben ), würde man auch hören, wie sie sich von oben abseilen - aber die Richtung stimmt auch hier. Genau das gleiche bei den Einschlägen...schießt jemand von hinten, von vorne, seitlich - man reagiert definitiv ein Tick schneller, als wenn man darauf wartet, das ein Einschlag auf dem Bildschirm auftaucht...hätte ich das nur früher gewusst, dann wären die Boxen schon längst im Raum verteilt gewesen.
Auch wenn ich von der "Terroristenjagd" begeistert bin, kann ich Capture the Flag oder Deathmatch immernoch nichts abgewinnen und werde es nie. Für mich sind es zwei paar Schuhe, mit Freunden (im Real Live sind es mittlerweile 6, die eine Xbox haben und es werden mehr lol) gegen NPC's vorzugehen (die nicht cheaten, sich aber schön taktisch, doch auch manchmal dumm verhalten) oder gegen andere, echte Menschen. Die Spiel-Modies werden immer ausgefeilter und einen Coop gibt es nun in fast jedem Spiel...Terroristenjagd ist eine neue Stufe - okay, wahrscheinlich nicht, da man schon immer gegen Bots kämpfen konnte. Mir gefallen die Bots in "RS:V" aber um einiges mehr, als damals in Perfect Dark Zero, wo man fehlende Intelligenz mit schnellerer Bewegung ausglich...war das Schei**e...diese Hektik.
Ich kanns absolut empfehlen - das es wirklich fun macht, bemerkte ich gestern Abend daran, das ich gegen 21.30 Uhr rein bin, gegen 23.30 raus wollte und meine 360 um 1 Uhr runterfuhr. 1 Rang noch, müsste gleich aufsteigen ...und so weiter... Am Samstag hatten wir die Mädels in die Disco geschickt, während wir ca. 4-5 Stunden (22Uhr-3Uhr) durch die Maps jagten...oh man.


@Farbentaub: Was, kein PES 6 mehr? Gefällt es dir denn? Und hey, kritische Zwischentöne ignoriere ich meistens, doch manchmal nehme ich sie auch zur "Kenntnis" .
Hmm, das möchte ich gerne korregieren...
Jo, Bugs sind zur Genüge vorhanden. Abstürze, etliche Übersetzungsfehler, hier und da Scriptfehler, die es unmöglich machen, ein Quest sauber zu beenden oder gar anzufangen und ganz aktuell; fBomb Zumindest die Scriptfehler wurden - soweit ich das beurteilen kann - fast ausgemerzt.
Haben wir dasselbe Spiel gespielt? Bei den Übersetzungsfehlern gebe ich dir recht, auch wenn ich das nicht so kritisch sehe, aber wo bitteschön sollen die "Questfehler (beenden, anfangen) gewesen sein? Ich habe über 200 Quest gelöst und bei keiner ein Problem gehabt - alles lief sauber. 2-3x *und das ist jetzt nicht untertrieben*, war der Text bei einer Antwort in english oder er lief sehr schnell durch - bei der Größe des Spiels, aus meiner Sicht, verzeihlich...(?=))

@Daywalker: ich werd´s mir morgen noch vorbestellen...ich weiß nur noch nicht, ob die normale oder die Collector´s Edition.

Ich warte erst auf 1-2 Testberichte - habs im Moment eh nicht so mit Neueinkäufe.

Achja - Guitar Hero 2 klappt nun immer besser. Gestern habe ich doch tatsächlich auf anhieb meinen ersten Song zu 100% richtig gespielt. Bin zwar immer, noch auf Karriere-Leicht, doch die nachfolgenden Songs spielen sich jetzt locker und easy runter. Die 3-Tasten-Combo ist nun ins Blut übergegangen. Schade, bei einem Song bin ich knapp an der 100.000 Punkte-Marke vorbeigeschrammt. Ist wirklich ein Game, das man tagelang nicht anfässt, doch zwischendurch bekommt man immer wieder Lust darauf und spielt 3-4 Songs - danach sind die Hände eh verkrampft.

Allright, sehr viel Text, hoffe ein-zwei Sachen waren wissenswert, eine schöne Woche. Bye

Gast-Account
offline

@Walez
Stimmt nicht, ich hatte doch geschrieben, dass GoW "Must have" ist und ich es schon lange vorbestellt habe für 59,99€ .

@Number666
Habe mir vorgestern Burnout für 27,99€ geholt und muss sagen, dass das Spiel graph., techn. und spielerisch um längen besser ist und weit aus mehr Spaß macht als Nfs MW. Sehr gut finde ich, dass man auch online Crash Spiele spielen kann . Ich verstehe nicht, wie man so ein Spiel so schlecht bewertet hat, vor allem graph. Bei der Geschwindigkeit sieht man doch nichts von der Grafik Von mir bekommt das Spiel 90%.

Ansonsten habe ich Battlefield auch für 27,99€ geholt und muss sagen, dass das Spiel mir mehr Spaß macht, als CoD2. Ich mag Spiele nicht, wo man sich anschleichen muss usw. Das machen nur Memmen . Da ist Battlefield genau das richtige für mich. Grafik ist ok, Steuerung gut. Nur die Rücksetzpunkte gefallen mir nicht. Ich mag eine Stelle nicht so oft spielen, den ich vorher schon durch habe.

Walez
offline

(Threadstarter)
Also nun auch "Virtua Fighter 5" ... wenn es kein Gerücht sein sollte .

du noch nicht mal das "Erstes Online-Spiel"-Achievement bei PES6 hattest...
Dwee, du hast ein sehr gutes Auge (ich stöbere auch gerne ab und zu mal in den Gamersscore-Listen der Xbox-Live-Chumma's) Stimmt, habe ein einzige mal Online gespielt und danach festgestellt, das man nur für "Ranglisten-Spiele" die Gamersscore bekommt. Danach kam ich leider nicht mehr in die "Verlegenheit". :-/

"Psychonauts" werde ich mir nicht entgehen lassen - vielleicht entdecke ich es die Tage im Kaufhof, Karstadt oder Saturn, ansonsten bestelle ich es mir next year bei Amazon. Nun klinke ich mich erstmal für dieses Jahr aus dem Chip-Forum aus. Euch ein schönes besinnliches Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Endlich Urlaub Bye und man liest sich...

Walez
offline

Zuerst einmal kurze Info - die 3. Staffel von Justified wurde bei einem legalen Videostreaming-Dienst Online gestellt - da ich keine Werbung machen möchte, verwende ich die voran gegangene Umschreibung Justified ist großartig und ich bin begeistert das die 3. Staffel noch vor der deutschen TV Ausstrahlung legal zu sehen ist. Geringschätze unsere TV Landschaft, die kaum in der Lage ist, die vielen genialen US-TV Serien vernünftig zu präsentieren, nach gerade vier ausgestrahlten Folgen Serien absetzen (aktuell Sleepy Hollow) oder derart auf ihren ungesendeten, teilweise eingedeutschten Serien-Lizenzen hocken, das man als interessierter Kunde jahrelang darauf warten darf, das diese Serien zum Beispiel auf Blu Ray/DVD veröffentlicht werden. Nee, geringschätzig ist zu harmlos, eigentlich verabscheue ich diese TV-Landschaft die das Publikum mit prekaritären Mist, ala Dschungel Camp, Hundehetzjagden etc zu müllen. Hoffe darauf, das den Diensten wie Watchever, Maxdome oder Amazon Instant endlich mehr Rechte zugestanden werden oder ein deutsches Netflix das Sehverhalten in diesem Land entscheidend beeinflusst.

Nun aber zu etwas positiven

The Wolf of Wallstreet - ich bin begeistert und Leo war erneut (nach Gatsby, Shutter Island) awesome. Er füllte diese Rolle unglaublich gut aus und die drei Stunden vergingen wie im Fluge. Ich musste teilweise genauso viel Lachen, wie zuletzt bei Stromberg und Scorsese hat in meinen Augen ein Meisterwerk hingelegt - ob das mit einem anderen Hauptdarsteller ebenfalls zu gut geklappt hätte, wage ich jedoch zu bezweifeln. In den weiteren Rollen u.a. Jonah Hill, der ebenso brilliant, wie Caprio, war. Sorry, ich kann einfach nicht anders, als diesen Film zu huldigen 10 von 10 Börsencrashs
Geändert von Walez (11.03.2014 um 21:21 Uhr)

TheDaywalker
offline

...und wenn man sich jetzt fragt, wann man das alles spielen soll, kann man sich noch diese Titel vor Augen führen, die Ende 2006/Anfang 2007 erhältlich sein sollen.
und am 8.12. dann auch noch der Nintendo Wii mit Zelda!

Allerdings ist meine Liste der Must-Haves, die für die Xbxo360 dieses Jahr noch kommen, nicht so lang. CoD3 und GoW ist klar und eventuell noch TDU, wenn´s dieses Jahr noch auf 40€ sinkt. Ansonsten war´s das für mich. Hinzu kommen noch mindestens "Zelda" und "Red Steel" für den Wii. Das wären dann mindestens 4 Spiele, die ich noch bis zum 08.12. auf jeden Fall kaufen werde...ach ja...und heut oder morgen kommt noch "NfS: MW"...
Da ich aber dieses Jahr das erste Mal seit vielen Jahren zwischen Weihnachten und Neujahr frei habe, werde ich spätestens am 01.01.2007 wieder auf dem Trockenen sitzen, dann sollte der nächste Nachschub gefälligst schnell kommen.
Gibt´s schon deutsche Releasedaten für "Stranglehold" (wenn´s denn offiziell in D erscheint ) und "Brothers in Arms"?

Walez
offline

Gone Girl - Filmerlebnis vom feinsten, einfach ein perfekter Fincher-Film 10/10

Nachts im Museum 3 - was tut man nicht alles für die Kinder - war nett, hatte ein, zwei Lacher im Repertoire, ansonsten bedeutungslos. Williams, Rip! Trotzdem nur 5/10, weil es nicht so doll weh tut, sich den Film anzuschauen.

ashdevil77
offline

Danmn nimm dir schonmal viel Zeit für Oblivion, da wirst du ne Weile beschäftigt sein, aber mit den 60 Euro für ein Spiel haste Recht, das ist zuviel, nur die Spiele sind so g...
Wenn du mal Hilfe brauchst bei Oblivion ich bins momentan auch am zocken.

Die beiden Spiele COD und GOW werde ich erstmal auch begutachten, eines von beiden könnte passieren das ich es evtl. kaufe aber nicht gleich, habe auch noch einiges zum spielen, Halo 2 ,Halo 1, Kameo, Quake 4, HDR2, bis dahin sind die Spiele wenn sie denn wirklich so gut sein sollten auch etwas billiger.

spencerfan
offline

"Der Hobbit - Smaugs Einöde"

Was soll man sagen... Als Fan der Tolkien-Saga ein absolutes Muss, und ich wurde nicht enttäuscht Klar, der Film weicht vom Buch ab, jedoch in einem erträglichen Maß.
Der Cliffhanger ist übrigens "grausam", auch wenn man den weiteren Verlauf aus dem Buch kennt

Gast-Account
offline

@Number666
Der letzte Absatz war ja auch nicht ganz ernst gemeint

Was GoW angeht:

Zitat aus Gamefront.de: "Daher wird die Entertainment & Devices Division der Microsoft Deutschland GmbH den Titel Gears of War für Xbox 360 in Deutschland nicht veröffentlichen.

Eine spezielle Version für den deutschen Markt, die eine technische und inhaltliche Veränderung einschließt um eine Bewertung der USK zu erhalten, ist nach Rücksprache zwischen den Entwicklern und der USK ohne grundlegende Eingriffe in das Gamplay des Spiels nicht möglich."

Was das Spiel angeht, so habe ich mir das nämlich genau im Trailer angesehen und ja man muss in Deckung gehen, ABER man kann von der Deckung aus immer noch weiter ballern. Somit ist das ganze schleicherei (Wie beim Splinter Cell, CoD2) nicht gegeben. Man kann nämlich auch ganz nett durch die Gegend hechten usw. Habe mir schon zick Trailer reingezogen und muss sagen, dass da im Spiel mehr und mehr Details ans Licht kommen, wo man sagen muss, das Spiel muss ich einfach haben.

PS: Was das Online gaming mit den Kiddies angeht, so musst Du ja nicht gegen die antreten, sondern kannst (je nachdem wie lang Deine Freundesliste ist ) schon gute Spieler spielen und nicht gegen Ami-Kiddies (die übrigens meistens sehr schlechte verlierer sind - zum Glück gibt es aber eine Bewertungssystem und so kann man solche Kiddies dementsprechend bewerten ). Was mich an der XBOX 360 fasziniert hat, ist nicht die XBOX 360 selbst, sondern das Online-Modus.

ashdevil77
offline

Ja evtl. ausgehend davon das Eltern ihren minderjährigen Kindern gerecht werden wollen zu Weihnachten, und wenn jeder Saturn und MM dieses Spiel geführt hätte, dann wers auch unter den Tannebaum gekommen.

Bin kein Moralapostel, habe es zwei ma durch und auch online viele Stunden verbracht, also das ist schon ein Spiel was es nicht alle Tage gibt. (Kettensäge anlass)Und wenn unsere Politiker meinen
solche Spiele zu verbieten, sollen sie es tun, nur wirds keinen dran hindern es zu besorgen wenn man es unbedingt haben möchte, sowie mit allen anderen Spielen. Außerdem alles was verboten ist reizt, so ist der Mensch nunmal gestrickt

Und das war wirklich das letzte was ich dazu schreibe, wenn Teil 2 da ist melde ich mich natürlich mit einem kurzen Feedback

Walez
offline

(Threadstarter)
OH MY GOOD - um 10 Uhr öffnet Defcon und dann kann ich es vorbestellen...und ich muss es vorbestellen! Das hört sich jetzt wahrscheinlich alles ziemlich wirr an, deshalb hole ich tief Luft und fange nochmal von vorne an!

6.20 Uhr aufgestanden...Nope, das ist zu weit vorne *Vorspul*...7.45 am Zeitungskiosk vorbeigeschaut, die 360-Live erspäht (ich wusste ja, das sie druckfrisch aus der Presse kam und extra für mich am Kiosk abgeliefert wurde ) und mir noch nichts dabei gedacht. 8 Uhr im Büro gestrandet, herzhaft gegähnt und die Zeitschrift kurz aufgeschlagen (kann natürlich nicht den ganzen Tag dadrin rumblättern...seufz). Ich wusste sofort wonach ich suchen musste, den gestern las ich bei meinem Streifzug durch das Internet auf der 360-Live.de-Seite, das sie in ihrer aktuellen Ausgabe TWO WORLDS testen würden, werden, getan haben. *Luft hol* Kein Vorabhype, null Info's, baldiger Erscheinungstermin und eine Statement der 360-Live Redakteure, welches mich von meinem Bürostuhl haut
--->"So übermächtig schien die Dominanz dieses Mega-Abenteuers (Oblivion), dass wohl niemand so bald mit einer Wachablösung gerechnet hätte. Und doch ist es geschehen. "Two Worlds" heisst der würdige Nachfolger...Zunächst scheinen die Ähnlichkeiten zwischen "Oblivion" und "Two Worlds" sogar so gravierend, dass man sie glatt für eineiige Zwillinge halten könnte. Aber so wie jeder Zwilling letztlich durch seinen eigenen Charakter geprägt ist, hebt sich eben auch "Two Worlds" dann doch deutlich von Bethesdas Werk ab. Die Story (juhu<-Aussage von mir) hat Substanz, und ist nicht nur lose um Monsterkämpfe und Heldentuning drapiert." Fazit: Wer Rollenspiele liebt, wird begeistert sein. Wer nicht, der auch. So viel Liebe zum Detail haben wir nicht mal in "Oblivion" entdeckt. 9.3 Punkte von 10<---
Es ist im übrigen 360-Exklusiv

Themenwechsel:

Habt ihr schon die Demo von "C&C:TW" gespielt? Was sagt ihr dazu? Wer holt es sich. Und, was haltet ihr von "3D Minigolf" - die Parcours haben mir nicht zugesagt (Biber, die ihre Köpfe aus Löchern rausstecken - ich mag alberne Dinge, doch das fand ich ziemlich öde, nervig). Wird es denn vielleicht noch besser, und die Kurse abwechslungsreicher? Ist "Gyruss" eigentlich der Shooter, der auf dem Mega Drive erschienen ist? War enttäuscht, ein "Tempest"-Clone - hatte auf eine richtigen Arcadeshooter gehofft, ala Thunderforce (seitlich) oder Raiden (unten nach oben). Eins noch, kann "Boom Boom Rocket" über einen längeren Zeitraum motivieren? Das fand ich ganz nett...da "vergißt" man mal für 2-3 Tage in den Arcadebereich reinzuschauen und wird mit neuen Titeln überschüttet.

@WinDestroyer: Dein Lösungskonzept erscheint mir ein wenig kompliziert (bin aber auch technisch nicht so versiert). Doch manchmal denke ich zu umständlich, könnte bei dir das gleiche sein . Wollte mir mal ein Optical-Coaxial-Umwandler (70 Euro) kaufen, damit ich meine 360 (Sound) digital anschliessen konnte, da beide Optical-Steckplätze am AV/Rec besetzt waren, bis ich "irgendwie" auf den Trichter kam, doch einfach ein Coaxialkabel für meinen DVD-Player zu kaufen (6-8 Euro lol) und das Optical mit der 360 zu verbinden...Lange Rede, kurzer Sinn. Warum willst du die 360 nicht am VGA angeschlossen lassen (das Bild wird nicht zwangsläufig über YUV besser!!!)? Wenn du den Platz für deinen PC benötigen solltest, hole dir doch ein HDMI-Kabel (10-15 Euro) für deinen PC (meinen Mac habe ich zum Beispiel an den HDMI-Ausgang angeschlossen). Wenn du irgendwann den HDMI-Ausgang für ein weiteres Gerät verwenden willst, kannst du dir immernoch ein HDMI Switch kaufen, die derzeit noch enorm teuer sind (80-120 Euro). Hoffentlich konnte ich irgendwie weiterhelfen, denn das was du beschreibst (verschiedene Adapter, Switchs, Umwandler), kann sehr teuer werden...

nice day

TheDaywalker
offline

Ja, früher waren die Laufzeiten für Pakete bei mir auch so. Mittwoch, den 10., wurde "Lost Planet" versendet, jetzt am Dienstag kam es an. Eine Bestellung von Amazon.de. Freitag, den 12., bestellt, Freitag verschickt, jetzt am Mittwoch angekommen. Früher wäre es noch am Samstag gekommen. Glücklicherweise wurde jetzt in der Nähe von mir eine Packstation aufgestellt. Ansonsten müsste ich noch 3 Tage länger warten, denn von nicht erfolgter Zustellung (weil ich nicht zu Hause war) bis Erhalt der Benachrichtigungskarte muss ich häufig 2 Tage warten. Wegen der arbeitnehmerunfreundlichen (wenn man mal die Postbeamten- und angstellten ausnimmt) Öffnungszeiten kann ich dann natürlich nicht noch am gleichen Tag zur Post und muss am nächsten Tag eventuell sogar früher Feierabend machen nur um dann bei der Post keinen Parkplatz zu bekommen und dann wegen schlecht besetzter Schalter noch ewig in der Schlange warten zu müssen. Joa, die Post macht Spaß... Natürlich kommt´s auch vor, dass Pakete am nächsten Tag da sind, aber im Gegensatz zu früher sind das jetzt Ausnahmen geworden.
Früher war alles besser...zumindest die Post. Und mit über 100 Bestellungen allein bei Amazon vermag ich schon einen Vergleich zu ziehen...

Aber genug zur Post, hier geht´s um die Xbox360!

Number
offline

Jaaaah, ich hab die Stelle geschafft. Soll mir doch direkt gesagt werden, daß ich den Sprengsatz anbringen muss, klang in der Beschreibung der Aufgabe so, als solle ich den Lurchi dabei unterstützen. Habe den oberen Ausgang aus der Fabrik genommen, so kam ich dann schonmal am ersten Kreuzfeuer vorbei und dann hab ich erstmal alles mit Rauchgranaten eingenebelt und fand mich plötzlich neben dem Zielobjekt wieder.
Ändert aber nichts an meiner Meinung, daß diese Mission vom Gamedesign her ein völliger Klogriff ist.

Thor Branke
offline

Gone, Baby, gone - etwas moralinsauer am Ende, aber wo Morgen Freeman drin ist, kommt immer was Gutes raus. X X

Harry Brown - heftig, wirklich heftig. Wenn so der britische Alltag aussieht, bin ich froh, Englisch nur als Fremdsprache gelernt zu haben. Man sollte mindestens 16 sein, bevor man sich den Streifen anschaut. Michael Caine spielt fantastisch!

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin,

ich "vermute" mal, das Farbentaub den DX10-Neid auf sich bezog und somit ein wenig seine harsche "Far Cry"-Kritik (die natürlich ) relativieren wollte. Mir gefiel es auch nicht (duck). War damals optisch eine Wucht, doch mich reizte das Setting & die totale Überlegenheit der KI nicht. Hat sich zwischenzeitlich (nicht bezogen auf "Far Cry") zwar geändert, doch anno 2004 sollten sich die Gegner vor meinen Schießprügel werfen und nicht taktisch hinter Bäumen verstecken. Mit Sicherheit würde ich sowieso nicht behaupten, das man eine "Crysis"-Umsetzung für die NexGen-Konsolen ausschliessen kann. Die Grafikkarten sind, mit den zusätzlichen Prozessoren, durchaus in der Lage, DX10-"Eigenheiten" darzustellen. Dies habe ich bei wiki gefunden, da ich mir nicht 100% sicher war, doch das bestätigte meine Vermutungen...

"Die Unterschiede von Direct3D 10 zu den Vorgängern bestehen weniger in direkt sichtbaren Eigenschaften, sondern vor allem in der Erweiterung, Modularisierung und Flexibilisierung der 3D-Funktionen. Es wird daher erst mittelfristig mit Anwendungen gerechnet, die die neuen Möglichkeiten so ausschöpfen, dass der Anwender einen spürbaren Fortschritt sieht.."

Ergo kann man sogar fast behaupten, das Crytec nur rumsülzt...

http://#/wiki/Direct_X#DirectX10

@Farbentaub: Das Problem ist, das inzwischen alle interessanten Titeln auf Herbst verschoben worden sind. Ich möchte keine Software-Offensive, doch über 1 oder 2 Titel (die mich im Vorfeld reizten) würde ich mich schon freuen. Mit "GTA 4", "Bioshock" und "Mass Effect" kann es durchaus zu einer Übersättigung kommen und ich wüsste auch dann nicht (obwohl es draussen stürmt lol), wann man das alles zocken soll...
Zu Oblivion: Ärgerlich, da das "Shivering Island"-Pack sofort aktiv wird, wenn man es runtergeladen hat. Dann musst du wohl oder übel noch ein wenig warten. Die Freizeit mit noch mehr Arbeit überbrücken? Okay, war ein blöder Vorschlag Oder du surfst indessen mit deinem PC im I-Net und machts noch andere Foren unsicher *g*. Nein, meinen geliebten MM rücke ich nicht raus, auch wenn ich derzeit in meiner Freizeit wenig surfe...

@Ash, wie ich es befürchtet hatte. Wünsche dir Glück, das der Chumma von GTJ noch das GoW hat, damit du deine restlichen 3500 Kilometer (???) in Gears of War ablaufen kannst. *häh? *

Cya

dweezzu
offline

Hey, warum mache ich hier z.Z. den Alleinunterhalter?

Also ich wollte mal auf Xbox Live Arcade zu sprechen kommen.

Was spielt ihr? Was könt ihr mir empfehlen?

Habe schon Einiges angezockt, aber das Einzige, das ich öfter spiele, ist Uno.

Erst heute habe ich noch einen kiffenden Affen zu ständigen Mittelfinger-Dehnübungen gebracht. Und ein anderer hatte seine Cam an, hatte aber faktisch ein Standbild. Der hat sich die ganze Zeit (bis auf einziges kleines Zucken) nicht bewegt. Da hätte er sich das Geld für die Kamera auch sparen können.

farbentaub
online

Der "DX10-Neid" war auf mich selbst bezogen, keine Unterstellung.

Far Cry war einfach langweilig und bot nichts Neues. Eben ein 08/15-Shooter, der im Vorhinein gehypt wurde und am Ende enttäuschte. Die Liste lässt sich leider endlos fortführen: Half-Life 2, Doom 3, F.E.A.R ...

ashdevil77
offline

Ich hatte gestern noch gelesen, das MS die Leute aussperrt vom x-box live Service die ihre
Box geflasht haben und den ... Chip verbaut haben wegen der Sicherheitskopien. Das wird das große Update wohl auch enthalten. Ich hatte das Gerücht mal aufgeschnappt, ist aber jetzt wohl offiziell bestätigt, selbst der Hacker sagte das es einfach wäre modifizierte Boxen ausfindig zu machen.

Mir ist gestern nach dem Update Battlefield 2 dreimal eingefroren, ich hatte den Eindruck es lag an Batttlefield, wie ist es bei euch, ich habe das Spiel neu, hattet ihr soetwas auch bei BF2 oder läuft es normal ?

Desweiteren soll man jetzt auch WMV über den 11er Mediaplayer streamen können, und auch über Datenträger oder USB 2.0 Flash Speicher, mit dem K750 i kann man jedenfalls nichts abspielen. Aber werde mal meine PSP rauskramen und es versuchen, wegen der Laufwerksgeräusche bei Datenträgern.